Sie sind hier: Startseite

AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Holzfiguren2004



§ 1. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten in der jeweils gültigen Fassung für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.

§ 2. Angebot

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Geringe Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Alle unter www.holzfiguren2004.de angebotenen Artikel sind in der Regel lieferbar. Sollte ein Artikel nicht mehr lieferbar sein, erhalten Sie umgehend Bescheid von uns. Anfragen zu Produkten, die nicht auf www.holzfiguren2004.de im Sortiment sind, müssen individuell abgesprochen und schriftlich fixiert werden.
Achtung: Eventuelle Preisänderungen / Fehler vorbehalten. Bei eventuellen Preisdifferenzen kontaktieren wir Sie vor der Inrechnungstellung
§ 3. Bestellung, Lieferung, Zahlungsbedingungen

Onlineshop
Ihre Bestellung ist täglich 24 Stunden möglich. Bei Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie per Email eine Bestätigung.

Sonderversendungsformen erfolgen auf Wunsch gegen den ortsüblichen Zuschlag des Versandunternehmens.

3.1 Bestellungen aus Deutschland:
Lieferungen werden per PayPal, Vorauszahlung, Nachnahme oder Sofortüberweisung.de geleistet. Der Warenpreis ist inklusive der aktuell geltenden Mehrwertsteuer. Nach Zahlungseingang wird die bestellte Ware unverzüglich versandt.

3.1.1 Per Vorauszahlung: Betrag zzgl. Versandspesen siehe (Versandarten)

3.1.2 Per Nachnahme: Nachnahmebetrag zzgl. Nachnahmegebühr + Versandspesen siehe (Versandarten) Sie zahlen bar bei Erhalt der Ware. Bei der Auslieferung kassiert DHL-Deutschland zusätzlich 2,00 Euro Nachnahmegebühr.

3.1.3 Per Pay Pal: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben. Betrag zzgl. Versandspesen siehe (Versandarten)

3.2 Bestellungen aus Österreich oder sonstigen EU-Ländern:
Bestellungen werden per PayPal oder Vorauszahlung bezahlt. Der Warenpreis ist inklusive der aktuell geltenden Mehrwertsteuer. Nach Zahlungseingang wird die bestellte Ware unverzüglich versandt.

3.2.1 Per Vorauszahlung: Betrag, +Versandspesen siehe (Versandarten) Als Europa Standard Überweisung


3.2.2 Per Pay Pal: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben. Betrag zzgl. Versandspesen siehe (Versandarten)

3.3 Bestellungen aus der Schweiz und nicht EU-Ländern (Drittländer):
Lieferungen werden per Pay Pal oder Vorkasse geleistet. Anfallende Bankspesen bei Überweisung hat der Besteller zu tragen. Die Rechnung wird zu Nettopreisen ausgestellt, anfallende Zollspesen gehen zu Lasten des Bestellers.


3.3.1 Per Pay Pal: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben. Betrag zzgl. Versandspesen siehe (Versandarten)

§ 4. Lieferzeiten, Haftung

Alle unter www.holzfiguren2004.de angebotenen Artikel sind in der Regel innerhalb 10 Tagen (in Deutschland) lieferbar. Liefertermine oder –fristen, die verbindlich vereinbart werden können, bedürfen der Schriftform. Bestellungen werden schnellstmöglich bearbeitet, der Versand der Ware erfolgt unverzüglich. Sollte ein Artikel nicht vorrätig sein, werden Sie benachrichtigt. Auf Wunsch erfolgt eine Teillieferung. Bei Leistungsverzug wegen höherer Gewalt, Streiks oder sonstigen von uns nicht zu vertretenden Umständen, wird die Lieferfrist angemessen verlängert. Bei Leistungsverzug aus anderen Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach erfolglosem Ablauf vom Vertrag zurückzutreten. Bei Vorliegen von durch www.holzfiguren2004.de zu vertretenden Lieferverzögerungen wird die Dauer der vom Vertragspartner gesetzlich zu setzenden Nachfrist auf zwei Wochen festgelegt, die mit Eingang der Nachfristsetzung bei www.holzfiguren2004.de beginnt. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Nichterfüllung, auch solche die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen, es sei denn, dass „www.holzfiguren2004.de vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei der Verletzung wesentlicher Pflichten. Eine hiernach bestehende Haftung für Fälle leichter Fahrlässigkeit ist der Höhe nach begrenzt auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden. Schadensersatzansprüche des Vertragspartners verjähren binnen einer Frist von zwei Jahren. Die Frist beginnt, sobald der Anspruch entstanden ist und der Vertragspartner von den anspruchsbegründenden Umständen Kenntnis erlangt oder ohne grobe Fahrlässigkeit hätte erlangen müssen. Ohne Rücksicht auf die Kenntnis des Vertragspartners verjähren Schadensersatzansprüche binnen einer Frist von fünf Jahren ab ihrer Entstehung. Die Haftung für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, für Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit und arglistiges Verhalten sowie für etwaig übernommene Garantien bleibt unberührt.

§ 5. Widerrufs- und Rückgaberecht (Verbrauchergeschäft)

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: www.holzfiguren2004.de Holzfiguren2004- Rainstaude 11 - D-95666 Mitterteich. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf Ihre Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen.Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

§ 6. Gefahrübergang, Gewährleistung

Die Gefahr geht auf den Vertragspartner über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist. Wird der Versand auf Wunsch des Vertragspartners verzögert, geht die Gefahr mit der Meldung der Veräußerungsbereitschaft auf ihn über. Auf Wunsch des Vertragspartners werden Lieferungen in seinem Namen und auf seine Rechnung versichert. Der Vertragspartner hat die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu prüfen. Etwaige Mängel hat der Vertragspartner unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Dem Vertragspartner steht zunächst nur das Recht zu, Nacherfüllung zu verlangen. Soweit eine Nacherfüllung möglich und mit einem angemessenen Aufwand durchführbar ist, hat „www.holzfiguren2004.de nach Wahl das Recht, den Mangel zu beseitigen oder die Leistung mangelfrei nachzuholen. Bei Verweigerung, Unmöglichkeit, Fehlschlagen oder unzumutbarer Verzögerung der Nacherfüllung kann der Vertragspartner nach seiner Wahl die Rückgängigmachung des Vertrages oder die Herabsetzung der Vergütung verlangen. Ansprüche des Vertragspartners wegen Mängeln verjähren innerhalb einer Frist von einem Jahr nach Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist und der Auftraggeber von den anspruchsbegründenden Umständen Kenntnis erlangt oder ohne grobe Fahrlässigkeit hätte erlangen müssen. Ohne Rücksicht auf die Kenntnis des Vertragspartners verjähren die Ansprüche binnen einer Frist von fünf Jahren ab ihrer Entstehung. Für Schadensersatzansprüche gilt § 4.

§ 7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von§ 8. Datenspeicherung

Gemäß § 33 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 28 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur für die Ausführung der Bestellung genutzt.

§ 9. Gerichtsstand

Ist der Vertragspartner Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Ansprüche aus dem Vertrag Tirschenreuth. Das Recht von Holzfiguren2004 den Vertragspartner an seinem allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen, bleibt unberührt. Als Erfüllungsort gilt Tirschenreuth

§ 10. Schlussbestimmungen

Falls einzelne Bestimmungen des Vertrages oder dieser Bedingungen unwirksam sein sollten oder der Vertrag Lücken enthält, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung ist diejenige wirksame Bestimmung zu vereinbaren, welche dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung entspricht. Im Fall von Lücken ist diejenige Bestimmung zu vereinbaren, die dem entspricht, was nach Sinn und Zweck dieses Vertrages vernünftigerweise vereinbart worden wäre, hätte man die Angelegenheit von vornherein bedacht.

Holzfiguren2004
Inhaber: Brunhilde Putz

Rainstaude 11
95666 Mitterteich

Mobil: 0152 038 39 346

Büro: 09633 4003740

Fax: 09633 9349586
E-Mail.: mail@holzfiguren2004.de
USt.-IdNr.: DE814152692

Bankverbindung:

Sparkasse Oberpfalz Nord
IBAN DE72 7535 0000 0008 1580 16
BIC-/SWIFT-Code: BYLADEM1WEN

Bitte geben Sie bei einer Bestellung ihre Telefonnummer für evtl. Rückfragen
bzw. Beratung mit an

holzschnitzereien-kaufen.de